Geht immer
Veggie Filees mit Remoulade
Veggie Filees (300g)

Veggie Filees (300g)

Auf Gemüse-Basis in knuspriger Panade

3,99 € *
Inhalt: 0.3 kg (13,30 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Werktage**

Zustellung morgen, den 19.05.2021, wenn du innerhalb der nächsten 3 Stunden und 48 Minuten bestellst.
  • 7501
  • Ernährungsform: Vegan, Vegetarisch
  • Zubereitungszeit: ca. 10 min

Zutaten

Schwarzwurzeln (34%), Paniermehl (Weizenmehl, Hefe, Speisesalz, Paprika, Kurkuma), Wasser, Jackfrucht, Sonnenblumenöl, teilentöltes Hanfsamenprotein, Blumenkohl (4%), Weizenmehl, Borlottibohnen (3%), Leinöl, Speisesalz, Stabilisator: Methylcellulose, konzentrierter Zitronensaft.
Allergenhinweise: Enthält glutenhaltiges Getreide und glutenhaltige Getreideerzeugnisse. Kann Spuren von Eiern, Soja, Milch, Sellerie, Senf enthalten.

Nährwerte

pro 100g Packungsinhalt

Brennwert: 890,7 kJ / 213,5 kcal
Fett: 9,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren: 1,1 g
Kohlenhydrate: 19,6 g
- davon Zucker:  2,1 g
Ballaststoffe: 9,6 g
Eiweiss: 7,6 g
Salz: 1,32 g
Alle Angaben unterliegen den natürlichen Schwankungen.

Zubereitung in der Pfanne

  1. Pfanne erhitzen und 5 EL Öl reingeben, bis der gesamte Boden bedeckt ist.
  2. Die Filees auf höchster Stufe von beiden Seiten anbraten.
  3. Bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten knusprig, goldbraun braten. Dabei mehrmals wenden.
  4. Aus der Pfanne, auf den Teller, in den Mund.

C02 Fußabdruck

232 g CO/ 100g

Haltbarkeit

*-Fach (- 6°): 4 Tage
**-Fach (- 12°): 3 Wochen
***-Fach (- 18°): mindestens haltbar bis Ende: siehe Prägung auf der Verpackung.
Einmal aufgetaute Ware nicht wieder einfrieren.

Hersteller

FRoSTA AG - Am Lunedeich 116 - 27572 Bremerhaven

Bewertungen2

Kundenbewertungen für "Veggie Filees (300g)"
05.04.2021

Soooo lecker!!

Eine richtig leckere, vegetarische Fischalternative. Damit konnte ich sogar Nicht-Vegetarier überzeugen. Wird es bei uns jetzt regelmäßig geben.

03.04.2021

Sehr zu empfehlen.

Heute das erste Mal gegessen und bin begeistert.
Kommt Fisch, wenn ich mich Recht erinnere, da ich den zuletzt vor fast 10 Jahren gegessen habe, schon sehr nah ohne zu Fake zu sein.
Ich habe die Filets auf Steinplatte gegrillt, Zubereitung ist auch zu empfehlen.